Endlich! Mein Buch ist da! „In guten wie in schlechten Werten“ ab jetzt erhältlich!

Wow, was für ein cooles Gefühl, das erste eigene Buch gedruckt in den Händen zu halten. Vor ein paar Tagen ist ein Karton mit Autorenexemplaren bei mir angekommen, mittlerweile kann man das Buch im Kirchheim-Shop und bald auch über alle anderen gängigen Kanäle bestellen.

Was erwartet euch als Leserinnen und Leser? 15 Porträts von Familien und Paaren, die mir erzählt haben, was der Diabetes mit ihrer Beziehung und dem gemeinsamen Alltag macht. Zu jedem Porträt ein Expertenkommentar, der die persönliche Geschichte ein wenig einordnet. Außerdem ein großer Teil mit Diabeteswissen, der den Familien sowie Lebensparterinnen und -partnern von Menschen mit Diabetes bei der Orientierung helfen soll. Endlich! Mein Buch ist da! „In guten wie in schlechten Werten“ ab jetzt erhältlich! weiterlesen

Datenkonzerne als medizinische Dienstleister: Demnächst werden also tatsächlich Apple-Kliniken Realität

Bei Bibliomed war heute nachzulesen, dass der Technologiekonzern Apple in diesem Frühjahr den Betrieb von Kliniken für seine Mitarbeiter und ihre Familien starten will. So sollen unter dem Namen AC Wellness zunächst zwei Kliniken in der Nähe des Hauptsitzes von Apple in Santa Clara County (Kalifornien) aufgebaut werden. Diese Nachricht hat mich beinahe ein wenig erschreckt. Denn als ich Anfang Dezember 2017 beim „Forum Ambulantes Operieren“ in Berlin den Keynote-Speaker Prof. Stefan Stoll aus Basel über seine Vision einer „Apple-OP-Praxis“ sprechen hörte, kam mir diese Option doch noch etwas weiter entfernt vor. Datenkonzerne als medizinische Dienstleister: Demnächst werden also tatsächlich Apple-Kliniken Realität weiterlesen