Zweiteilige Chronik der Corona-Krise im Hamburger Ärzteblatt im Mai und Juni 2020

Bei vielen freien Journalistinnen und Journalisten hat sich im Zuge der Corona-Krise die Auftragslage drastisch verschlechtert. So wie generell die wirtschaftliche Lage vieler freiberuflich Tätigen. Zum Glück scheint der Medizinjournalismus ein pandemiesicheres Geschäft zu sein. SARS-CoV2 und Covid-19 haben mir sogar ein bisschen Zusatzgeschäft beschert.

So beauftragte mich die Kassenärztliche Vereinigung Hamburg (KVH) im April und Mai 2020 mit einer zweiteiligen „Corona-Chronik“ der ärztlichen Selbstverwaltung. Für die Recherche setzte ich mich nach wochenlangem freiwilligen Lockdown erstmals wieder in den Zug nach Hamburg und führte in der KVH Interviews mit den Angehörigen der eilends gegründeten Task Force. Darunter Menschen, die den fahrenden Besuchsdienst (Tel. 116117) und damit weite Teile des Corona-Testgeschehens in der Hansestadt organisierten, die in Windeseile neue Telefonleitungen zur Bewältigung des Anrufaufkommens legen mussten, die Masken und Schutzkleidung beschaffen und ihre Verteilung in Hamburger Arztpraxen organisieren mussten etc. pp.

Es war eine sehr spannende Recherche, aus der eine sechsseitige Chronik in Heft 5.2020 und ein Vierseiter in Heft 6.2020 entstanden ist. Während der Arbeit an diesen beiden Stücken wurde mir mehfach prophezeit, in ein paar Jahren werde man genau diese Artikel zur Hand nehmen, wenn man noch einmal rekapitulieren möchte, wie die Selbstverwaltung in Hamburg mit der Corona-Krise umgegangen ist. Ich bin gespannt, ob meine Chronik irgendwann einmal tatsächlich als „historisch“ gelten wird!

Chronik der Corona-Pandemie in Hamburg, Teil 2 (Hamburger Ärzteblatt 6.2020)

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.